Aktuelles an der Mangfalltal-Bahn

17. Okt. 2014Streik geht in die nächste Runde
 Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat ihre Mitglieder zu einen »Erzwingungsstreik« bei der Deutschen Bahn vom 17. Oktober um 15 Uhr im Güterverkehr und vom 18. Oktober 2014 um 2 Uhr im Fern- und Regionalverkehr bis zum 20. Oktober um 4 Uhr aufgerufen. Die Deutsche Bahn will wieder mit einem Ersatzfahrplan ein Mindestangebot an Zügen sicherstellen. Unter 08000 99 66 33 bietet die DB eine kostenlose Servicenummer an. Die in Bayern verkehrenden Privatbahnen ALEX, BOB, Meridian usw. werden nicht bestreikt.
7. Okt. 2014Bundesweiter Bahnstreik ab heute Abend
 Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat ihre Mitglieder, das sind neben Lokomotivführer auch Zugbegleiter, Bordgastronomen usw. in allen Eisenbahnverkehrsunternehmen der Deutschen Bahn vom 7.10.2014, 21 Uhr bis zum 8.10.2014, 6 Uhr bundesweit zum Streik aufgerufen. Über die Auswirkungen informiert u.a. eine Seite der Deutschen Bahn.
7. Okt. 2014Fahrgaststammtisch
 Am Donnerstag, 9. Oktober, ab 19 Uhr findet in Rosenheim der nächste Fahrgaststammtisch der Stadt- und Kreisgruppe Rosenheim des Fahrgastverbandes PRO BAHN statt. Treffpunkt ist die Gaststätte »Mail-Keller«, Schmettererstr. 20 (ca. 10 Minuten vom Bahnhof entfernt). Gäste sind wie immer gern gesehen.
16. Sept. 2014Erster Spatenstich für Haltepunkt Hinrichssegen
 Mit einem Spatenstich begannen heute an der Mangfalltal-Bahn Holzkirchen – Rosenheim die Bauarbeiten für den neuen Haltepunkt Hinrichssegen. Das Startsignal gaben Florian Liese vom bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr, gemeinsam mit Wolfgang Berthaler, Landrat des Landkreises Rosenheim, Richard Richter, Bürgermeister der Marktgemeinde Bruckmühl und Helmut Zöpfel, Leiter Bahnhofsmanagement Oberbayern der DB Station & Service AG. Der neue Haltepunkt soll zum Fahrplanwechsel im Dezember 2014 in Betrieb gehen. Der barrierefreie Zugang zum Bahnsteig erfolgt von Osten und Westen je über eine Rampe. Um die Orientierung für Blinde und sehbehinderte Menschen zu erleichtern, erhält der Bahnsteig ein taktiles Blindenleitsystem. Eine Wetterschutzanlage sowie Sitzgelegenheiten und eine Vitrine runden die Bahnsteigausstattung ab. Zur aktuellen Fahrgastinformation wird ein digitaler Schriftanzeiger installiert.
9. Sept. 2014Fahrgaststammtisch
 Am Donnerstag, 11. September, ab 19 Uhr findet in Rosenheim der nächste Fahrgaststammtisch der Stadt- und Kreisgruppe Rosenheim des Fahrgastverbandes PRO BAHN statt. Treffpunkt ist die Gaststätte »Mail-Keller«, Schmettererstr. 20 (ca. 10 Minuten vom Bahnhof entfernt). Gäste sind wie immer willkommen.
30. August 2014Rosenheimer Herbstfest
 Zum Rosenheimer Herbstfest, das heute begann und noch bis 14. September dauert, gibt es zahlreiche zusätzliche Fahrten mit den Zügen von Meridian und der Südostbayernbahn. Fahrpläne sind auf der Webseite des Rosenheimer Herbstfestes zu finden. Heuer fährt auch wieder der Wies´n-Express von Rohrdorf.
12. Aug. 2014Fahrgaststammtisch
 Am Donnerstag, 14. August, ab 19 Uhr findet in Rosenheim der nächste Fahrgaststammtisch der Stadt- und Kreisgruppe Rosenheim des Fahrgastverbandes PRO BAHN statt. Treffpunkt ist die Gaststätte »Mail-Keller«, Schmettererstr. 20 (ca. 10 Minuten vom Bahnhof entfernt). Gäste sind wie immer gern gesehen.
16. Juli 2014Bahntag Bayern am 20.07. mit vielen Veranstaltungen
 Unter dem Motto »Deine Zugkunft – Besucht Bayerns Bahnen« öffnen am Sonntag, den 20.07.2014, an acht Standorten vom Werdenfelser Land bis nach Hochfranken Eisenbahnverkehrsunternehmen ihre Werkstätten oder Züge und bieten ein attraktives Programm. Neben exklusiven Einblicken in die Welt der Eisenbahn wollen sich die Bahnen auch als attraktive Arbeitgeber und Ausbilder präsentieren. Das konkrete Programm und die genauen Uhrzeiten der einzelnen Aktionen können Sie unter www.stmi.bayern.de oder www.bahn-frei-zukunft.de abrufen. Bayerns Verkehrsminister Herrmann hat die Schirmherrschaft für den Bahntag übernommen und wird um 12 Uhr den landesweiten Tag in der Regensburger Werkstatt der agilis Eisenbahngesellschaft eröffnen. Die Erfurter Bahn, die sich am Bahnsteig im Schweinfurter Hauptbahnhof präsentieren wird, unternimmt eine Zugfahrt mit kirchlicher Jugend-Andacht von Bad Neustadt aus. Am Firmensitz der Länderbahn in Viechtach wird das 125-jährige Bestehen des Unternehmens gefeiert. Im Bahnbetriebswerk Lenggries präsentiert Veolia seine drei bayerischen Betriebe BOB, BRB und MERIDIAN. In Grainau, am Fuße von Deutschlands höchstem Berg, lädt die Bayerische Zugspitzbahn in ihre Betriebswerkstatt ein. Mit dabei ist natürlich auch die Deutsche Bahn AG. Sie öffnet an drei Standorten ihre Pforten. Im Trainingszentrum München-Aubing zeigen die S-Bahn München und die DB Regio Oberbayern den Besuchern ihr breites Leistungsspektrum. Ein besonderes Spektakel erwartet die Besucher in Mühldorf am Inn beim Tag der offenen Tür der Südostbayernbahn. Auch die DB Regio Nordostbayern ist mit im Boot. Sie veranstaltet in ihrer Werkstatt in Hof ebenfalls einen Tag der offenen Tür.
8. Juli 2014Fahrgaststammtisch
 Am Donnerstag, 10. Juli, ab 19 Uhr findet in Rosenheim der nächste Fahrgaststammtisch der Stadt- und Kreisgruppe Rosenheim des Fahrgastverbandes PRO BAHN statt. Treffpunkt ist die Gaststätte »Mail-Keller«, Schmettererstr. 20 (ca. 10 Minuten vom Bahnhof entfernt). Gäste sind wie immer willkommen.
10. Juni 2014Ergänzungsheft zum Bayern-Kursbuch 2014 erschienen
 Zum 15. Juni gibt es auf dem Schienennetz einen kleinen Fahrplanwechsel. Aus diesem Anlass hat die Bayerische Eisenbahngesellschaft wieder ein Ergänzungsheft zum Bayern-Kursbuch herausgegeben. Nutzer des Bayern-Kursbuchs können mit der beigelegten Bestellpostkarte das Ergänzungsheft kostenlos anfordern.
10. Juni 2014Fahrgaststammtisch
 Am Donnerstag, 12. Juni, ab 19 Uhr findet in Rosenheim der nächste Fahrgaststammtisch der Stadt- und Kreisgruppe Rosenheim des Fahrgastverbandes PRO BAHN statt. Treffpunkt ist die Gaststätte »Mail-Keller«, Schmettererstr. 20 (ca. 10 Minuten vom Bahnhof entfernt). Gäste sind wie immer gern gesehen.
18. Mai 2014Wie geht's mit der Schiene im Landkreis Rosenheim weiter?
 Am Montag, 19. Mai, ab 19.30 Uhr veranstalten die Grünen in Mietraching bei Bad Aibling eine Podiumsdiskussion zum Thema »Wie geht's mit der Schiene im Landkreis Rosenheim weiter?«. Mit dabei sind u.a. der verkehrspolitische Sprecher der Partei, der Geschäftsführer der Bayerischen Oberlandbahn, und ein Vertreter des Fahrgastverbandes PRO BAHN.